Bürgerinfo - Stadt Lauchhammer

Vorlage - 2021/054/VII  

 
 
Betreff: Entlastung des Hauptverwaltungsbeamten für das Jahr 2015
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Bürgermeister
Federführend:Finanzverwaltung Bearbeiter/-in: Freudenberg, Sylvia
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorberatung
18.11.2021 
9. Sitzung des Finanzausschusses      
Hauptausschuss Vorberatung
24.11.2021 
12. Sitzung des Hauptausschusses      
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
01.12.2021 
14. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung      

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lauchhammer beschließt gemäß § 82 Abs. 4 der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg entsprechend der Empfehlung des Rechnungsprüfungsamtes aus dem Prüfbericht vom 24.09.2021, den Hauptverwaltungs-beamten der Stadt Lauchhammer für das Haushaltsjahr 2015 zu entlasten. 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Sachverhalt

 

Der Jahresabschluss 2015 wurde beschlossen. In einem gesonderten Beschluss hat die Stadtverordnetenversammlung über die Entlastung des Hauptverwaltungsbeamten zu entscheiden. Im Prüfbericht des Rechnungsprüfungsamtes zum Jahresabschluss 2017 der Stadt Lauchhammer vom 24.09.2021 wird auf der Grundlage der inzidenten Prüfung des Jahresabschlusses 2015 die Entlastung des Hauptverwaltungsbeamten für 2015 empfohlen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Vorgang entspricht dem Haushaltsplan  [ x ] Ja  [  ] Nein

 

Zusätzliche finanzielle Auswirkungen

 

Produkt:

 

 

 

 

 

 

 

Kostenträger:

 

 

 

 

 

 

 

Kostenstelle:

 

 

 

 

 

 

 

Sachkonto:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betrag

davon
2021

davon
2022

davon
2023

davon
2024

Auswirkungen Ergebnishaushalt:
Ertrag
Aufwand



 



 



 



 



 

Auswirkungen Finanzhaushalt:
Einzahlung
Auszahlung



 



 



 



 



 

 

Alle Beträge in EUR

ALLRIS® Office Integration 3.9.2